Der Kirchengemeinderat

 ... auch kurz KGR genannt

 

Die Aufgabe des KGR ist in der Kirchengemeindeordnung geregelt:

§16

(1) Kirchengemeinderat und Pfarrer leiten gemeinsam die Gemeinde. Getreu ihrem Amtsversprechen sind sie dafür verantwortlich, dass das Wort Gottes verkündigt und der Dienst der Liebe an jedermann getan wird.

(2) Kirchengemeinderat und Pfarrer sind verpflichtet, bei der Erfüllung dieser Aufgaben zusammen zu wirken und der Gemeinde nach dem Maß ihrer Gaben und Kräfte zu dienen.

 

 

 

Gruppenfoto des Kirchengemeinderates mit Pfarrer

© Kirchengemeinde Heimerdingen

Kirchengemeinderat

Die gewählten Kirchengemeinderäte:

 

Friedemann Güldner (2. Vorsitzender), Lehmenstr. 9, Tel. 59359

 

Bernhard Bauer, Gebersheimer Weg 60, Tel. 3316949

 

Markus Debus, Hintere Gasse 4, Tel. 9062264

 

Gisela Gommel

 

Dr. Ernst Kloppenburg, Lehmenstr. 11, Tel. 617533

 

Ellen Pobel-Gollasch, Buchenweg 2, Tel. 52348

 

Jakob Reinhold, Strohgäuring 56, Tel. 58596

 

Christoph Schmid, Römerstr. 12, Tel. 905232

 

Dorothea Schwarz, Keltenstr. 6, Tel. 59715