Seniorenbesuchsdienst

    
Ältere Gemeindeglieder ab 75 Jahren erhalten zu ihrem Geburtstag einen besonderen Gruß.

Sie werden von Frauen des Seniorenbesuchdienstes im Auftrag der Kirchengemeinde besucht. Zum 80., 85., 90. und 95. Geburtstag werden die Gemeindeglieder vom Pfarrer besucht.

Die Mitarbeiter des Besuchdienstes treffen sich 2-3 Mal im Jahr zu einem Thema aus dem Bereich der Seelsorge.

Im letzten Jahresviertel wird der Advents-Alten-Nachmittag vorbereitet, der Ende November im Gemeindehaus stattfindet.

Verantwortlich für den Seniorenbesuchsdienst ist Frau Marie-Noelle Finker